Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Skaterbahn in Tönning Skaterbahn in Tönning

2023 - „Von Bäumen lernen“

Regionalbudget

Wohldweg 6, 25826 St. Peter-Ording

Anschaffung von Jungbäumen zur Vermittlung insektenfreundlicher Parkpflanzung und nachhaltiges Spielgerät für den Westküstenpark.


Ausgangssituation

Der Westküstenpark möchte den südlichen Teil des Rundweges mit mehreren jungen Obstbäumen bepflanzen und ein aus Holz bestehendes Natur-Spielgerät installieren. Die ausgewählten Baumarten sind heimische Obst- und Fruchtbäume. Sie sind Bestandteil der Bemühungen, den Gästen eine nachhaltige und zukunftsfähige Möglichkeit zu zeigen, heimischen Wildtieren wie Käuzen, Haselmäusen oder Hornissen ein Zuhause zu geben und bestäubende Insekten zu fördern. Das Naturspielgerät (mehrere Baumelemente aus nachhaltiger Pflanzung) soll den Kindern der Gäste die Möglichkeit geben, auf einem Naturobjekt ohne künstliche Materialien zu spielen und zu toben.


Ziele

Der Westküstenpark möchte in Zukunft die Themenfelder „Nachhaltiges Gärtnern“ und die Wichtigkeit von Insekten stärker in den Fokus der Ausstellung rücken und die Parkgäste während des Aufenthalts unterhaltsam und kindgerecht darüber informieren. Die Baumpflanzungen aus heimischen Obstbäumen ermöglicht uns, Arten vorzustellen, die Bienen, Schwebfliegen und anderen Insekten als Weide und im späteren Alter Tieren wie Kauz, Hornisse oder Fledermäusen als Wohnort dienen. Die entstehenden Früchte können von den Gästen probiert oder als klimaneutral eigens produziertes Futter an unsere Tiere verfüttert werden, zudem ernähren sie unser parkeigenes Honigbienenvolk. Das Holzspielgerät besteht aus nachhaltig produziertem Bestand und bieten den Kindern der Gäste die Möglichkeit, durch Balancieren und Klettern auf natürlichem Material ihre Umwelt zu erfahren. Da der Westküstenpark bei Spielgeräten gerne auf künstliche Materialien verzichtet, wäre es eine ausgezeichnete Ergänzung und fügt sich damit rund ins Konzept ein.


Projektträger

Westküstenpark & Robbarium SPO GmbH


Projektlaufzeit

03/2023 - 06/2023

 

Gesamtinvestition

8.484,04 €


Förderung:

6.787,23 €

© Westküstenpark